Auftakt in die neue Kegelsaion 2022/202

 Drei Mannschaften des SKV begannen heute mit ihren ersten Spielen die neue Saison.

Bezirksliga Jugend U 14
In Rodewisch verlor unsere U14 Mannschaft. Für alle war es heute der erste Wettkampfeinsatz und dafür schlugen sie sich ganz wacker. Die besten Ergebnisse erzielten Felix Bley und Lia Dönitz mit 330 Kegel. Justin Birke von Rodewisch kegelte mit 394 den Tagesbestwert
TSG Rodewisch - SKV Auerbach -  1124:980

Kreisklasse  A Männer
Unsere 3. Männermannschaft zeigte sich zum Saisonauftakt in einer guten Form und feierte gleich einen Auswärtssieg in Straßberg. Dabei zeigten sie eine kompakte Mannschaftsleistung. Lars Götz spielte mit starken 584 Kegel den Tagesbestwert. Simon Donner ließ sein Können mit 574 Kegel (Bahnrekord U 23) aufblitzen. Miroslav Simic in seinem ersten Einsatz für den SKV spielte solide 535 Kegel und steigerte sich vorallem auf den 2 Schlussbahnen nochmal deutlich. Dazu zeigten auch Kay Bergfeld in seinem ersten Spiel für Auerbach mit 515 Kegel (starke Schlussbahn mit 159!) sowie Marcel Schmohl mit 520 Kegel eine ordentliche Leistung. Alle Mannschaftspunkte wurden mit nach Auerbach mitgenommen⟃?⍖?
SG Jößnitz - SKV Auerbach  III - 0:7  - (2648-2726 Holz)

Vogtlandliga Damen:
Das erste Spiel ging für die Frauen aus der Zweiten zu Hause leider verloren. Gegen die individuell stärkeren Gegnerinnen aus Jößnitz hatte man unterm Strich zu wenig entgegenzusetzen. Beste Spielerin auf Auerbacher Seite war Gudrun Schädlich mit 488 Kegel. Claudia Bley hatte dabei ihren ersten Einsatz für den SKV. Der Tagesbestwert wurde von der Jößnitzerin Anja Rudolph mit 548 Kegel erzielt
SKV Auerbach II - SG Jößnitz -  0:6 -  (1800-1984 Holz)

Fortsetzung des Saisonauftaktes am Sonntag

Bezirksklasse Damen
Am Sonntagvormittag fuhr die 1. Damenmannschaft  nach Bernsbach. Dort trafen sie auf eine sehr stark spielende Gastgebermannschaft. Auerbach konnte da nicht mithalten. Beste Einzelspielerin war die Bernsbacherin Larissa Fest mit 597 Holz.
Saxonia Bernsbach/Stollberg I -  SKV Auerbach I - 7:0 - (2795:2460)

Bezirksliga U18
Den Auftakt in dieser Spielklasse bildete ein Turnier der 3 teilnehmenden Mannschaften In Dörnthal. Unsere Jugend konnte  krankheitsbedingt nur zu Dritt antreten. Deshalb belegten sie den letzten Platz (1321) hinter dem 1. SpG Stollberg/Bernsbach (1936) und dem 2. SV Dörnthal (1684).

Alle Spielberichte können entweder auf www.facebook.com/profile.php?id=100057094824956 oder auf den jeweiligen Seiten der Spielklassen nachgelesen werden

 

Spielwochenende vom 10./11.09.22

Die Mannschaften des SKV, die zum Wettkampf antraten, hatten allesamt Heimvorteil, den sie jedoch aus unterschiedlichen Gründen nicht nutzen konnten. 3 Mannschaften haben verloren

Bezirksliga U 18
Unsere Jugendlichen hatten eine starke Mannschaft, die Spielgemeinschaft Stollberg/Bernsbach, zu Gast. Die Gäste dominierten das gesamte Spiel. Bester Einzelspieler war Max Seidel mit 560 Holz (Bers./Stollb.). Von Auerbach war es Melina Meinel mit 474 Holz.
SKV Auerbach- SpG Bernsbach/Stollberg - 1696:2049 Holz.

Bezirksliga U 14
Ähnlich erging es unseren Joungstern, die die Jugendlichen der SG GW Mehltheuer zu Gast hatten. Hier waren die besten Einzelspieler Sunny-Blue Schuster von den Gästen mit 416 Holz und unsere Stella Tröger mit 377 Holz
SKV Auerbach - SG GW Mehltheuer - !028:1185 Holz

Bezirksasse St 1 Frauen
Am Sonntagvormittag spielte unsere 1. Damenmannschaft gegen die Spielgemeinschaft Lengenfeld/Bad Elster. Hier konnte nur Marie Heinrich (487) gegen Schmalfuss/Noack (409) einen Mannschaftspunkt  holen.
SKV Auerbach - SpG Lengf./B. Elster - 1:6 - (2384:2463 Holz)

2. Bezirksklasse St 1 Herren
Die 2. Männermannschaft kegelte gegen die Männer der SG Jößnitz. Das Spiel war über alle Duelle, die manchmal knapp ausgingen, spannend. Auerbach holte 2 MP, die anderen 4 gingen an die Gäste. Dass das Endergebnis unentschieden ausging, erreichte Jochen Müller mit 578 Holz gegen Sven Feustel mit 472 Holz. Auerbach hatte 101 Holz in der Gesamtholzzahl. Beste Einzelspieler waren für den SKV Sven Schneider (584) und für die Gäste Thomas Stephan (574).
SKV Auerbach - SG Jößnitz - 4:4 - (3352:3251 Holz)

 

Alle Spielberichte können entweder auf www.facebook.com/profile.php?id=100057094824956 oder auf den jeweiligen Seiten der Spielklassen nachgelesen werden

 

Spielwochenende vom 24./25.09.22

Kurze Zusammenfassung der Samstagspiele

1. Verbandsliga Herren
Leider nicht von Erfolg gekrönt war die Auswärtsfahrt zum Döbelner SC. Am Ende verpasst man mit 3 Holz ein Unentschieden. In den teilweise engen Duellen wäre sogar ein Sieg drin gewesen. Die Punkte holen Tobias Rössel mit starker Tagesbestleistung von 568 Kegel auf der schwer zu spielenden Anlage sowie Martin Hamann mit guten 553 Kegel.
Döbelner SC - SKV Auerbach 6:2 (3185-3182)

2. Verbandsliga Senioren
Mehr Erfolg hatten heute unsere Männer von den Senioren im Heimspiel gegen den Nerchauer SV. Uwe Hofmann zeigte dabei mit 586 Kegel ein starke Tagesbestleistung. Die weiteren Punkte holten Udo Pfenner und Uwe Ehrhardt. Ein guter Saisonauftakt für unsere "alten" Herre
SKV Auerbach - Nerchauer SV 5:3 (3182-3121)

Kreisliga Männer
Auch unsere 3. Männermannschaft konnte heute zu Hause gewinnen. Dabei war vorallem Lars Götz mit 598 Kegel heute gut aufgelegt und drehte die Partie zum Ende noch zu Gunsten der Dritten. Simon Donner mit 511 Kegel holte ein weiteren Punkt.
SKV Auerbach III - SpG Neundorf/Leubnitz 4:3 (2475-2412)

Vogtlandliga Frauen
Im Auswärtsspiel in Mylau war unsere zweite Frauenmannschaft heute lange Zeit gut in der Partie, musste aber leider die Punkte am Ende bei den Gastgebern lassen. Sigrid Hildebrandt mit 502 Kegel und Sabine Dönitz mit 501 Kegel steuerten 2 Punkte bei.
KSC Mylau/RC - SKV Auerbach II 4:2 (2008-1960)

Bezirksliga Jugend U 14
Unsere Jüngsten spielten in Fraureuth. Auf der schwer zu spielenden Bahn hatten sie keine Chance und deshalb verloren. Beste Auerbacher Einzelspielerin war Stella Tröger mit 349 Holz.
VfB Eintracht Freureuth - SKV Auerbach 1090-949 Holz

 

Geburtstage des Monat

Harald Seidel

2.

Andre Budlitz

7.

Roland Mäßig

20.

 

 

 

 

 

.

 

 

logo_skv rundgrau
neue Bahn1