12.09.

2 BK Männer

2. Herren

09:00-11:45

18.09.

BL Jugend U14

2. Jugend

09:00-10:50

19.09.

 

 

 

25.09.

KK B Männer

4. Herren

10:00.11:50

 

1 VL Männer

1. Herren

13:00-15:45

26.09.

 

 

 

02.10.

2 VL Senioren

1. Senioren

09:15-12:00

 

1 VL Männer

1. Herren

13:00-15:45

03.10.

2 BK Männer

2. Herren

09:00-11:45

 

BL Jugend U18

1. Jugend

13:00-14:50

09.10.

2 VL Senioren

1. Senioren

09:15-12:00

 

1 VL Männer

1. Herren

13:00-15:45

10.10.

1 BK Damen

1. Damen

09:00-11:45

 

 

 

 

16.10.

BL Jugend U14

2. Jugend

09:00-10:50

17.10.

2 BK Männer

2. Herren

09:00-11:45

23.10.

Stadt- und Vereinsmeisterschaft

24.10.

 

 

 

30.10.

KK B Männer

4. Herren

13:00-14:50

 

KK A Männer

3. Herren

15:00-16:50

31.10.

1 BK Damen

1. Damen

09:00-11:45

06.11.

Vogt.L Damen

2. Damen

10:00.11:50

 

1 VL Männer

1. Herren

13:00-15:45

07.11.

 

 

 

13.11.

2 VL Senioren

1. Senioren

09:15-12:00

 

KK A Männer

3. Herren

13:00-14:50

14.11.

2 BK Männer

2. Herren

09:00-11:45

20.11.

BL Jugend U14

2. Jugend

09:00-10:50

 

1 VL Männer

1. Herren

13:00-15:45

21.11.

BL Jugend U18

1. Jugend

09:00-10:50

27.11.

KK B Männer

4. Herren

10:00.11:50

 

Vogt.L Damen

2. Damen

13:00.14:50

28.11.

1 BK Damen

1. Damen

09:00-11:45

04.12.

2 VL Senioren

1. Senioren

09:15-12:00

 

KK A Männer

3. Herren

13:00-14:50

05.12.

BL Jugend U18

1. Jugend

09:00-11:45

11.12.

2 VL Senioren

1. Senioren

09:15-12:00

 

BL Jugend U14

2. Jugend

13:00-14:50

 

KK B Männer

4. Herren

15:00-16:50

12.12.

1 BK Damen

1. Damen

09:00-11:45

18.12.

Vogt.L Damen

2. Damen

10:00.11:50

 

1 VL Männer

1. Herren

13:00-15:45

 

2022

 

 

08.01.

KK A Männer

3. Herren

13:00-14:50

09.01.

2 BK Männer

2. Herren

09:00-11:45

15.01.

Vogt.L Damen

2. Damen

13:00.14:50

16.01.

 

 

 

22.01.

KEM Vorlauf

 

 

23.01.

KEM Vorlauf

 

 

29.01.

KK B Männer

4. Herren

13:00-14:50

30.01.

 

 

 

05.02.

2 VL Senioren

1. Senioren

09:15-12:00

 

1 VL Männer

1. Herren

13:00-15:45

06.02.

1 BK Damen

1. Damen

09:00-11:45

 

 

 

 

12.02.

KK A Männer

3. Herren

13:00-14:50

13.02.

2 BK Männer

2. Herren

09:00-11:45

 

 

 

 

19.02.

Vogt.L Damen

2. Damen

13:00.14:50

20.02.

 

 

 

 

 

 

 

26.02.

1 VL Männer

1. Herren

13:00-15:45

27.02.

 

 

 

 

 

 

 

05.03.

2 VL Senioren

1. Senioren

09:15-12:00

 

1 VL Männer

1. Herren

13:00-15:45

06.03.

 

 

 

 

 

 

 

12.03.

KEM Endlauf

 

 

13.03.

BEM Quali Jugend

 

 

 

 

 

19.03.

Vogt.L Damen

2. Damen

10:00.11:50

 

1 VL Männer

1. Herren

13:00-15:45

20.03.

 

 

 

 

 

 

 

26.03.

KK B Männer

4. Herren

13:00-14:50

27.03.

 

 

 

 

 

 

 

02.04.

 

 

 

03.04.

 

 

 

 

 

 

 

09.04.

KK A Männer

3. Herren

13:00-14:50

10.04.

 

 

 

 

 

 

 

16.04.

 

 

 

17.04.

 

 

 

 

 

 

 

23.04.

ab 17/18 Uhr belegt

 

24.04.

 

 

 

 

 

 

 

30.04.

LEM Vorlauf U14

 

Termine der Heimwettkämpfe

 

2. Verbandsliga Senioren
Die Senioren spielten an diesem Wochenende auswärts in Hohnstädt. In der Auftaktrunde konnten Frank Martin (514) gegen Jürgen Zittier (474) und Uwe Hofmann (482) gegen Uwe Krüger (477) für Auerbach mit 2 MP punkten . Anschließend bestimmten die Gäste mit Dirk Asch (549) und Egbert Scholz (533) mit der besseren Holzzahl das Spiel. Steffen Bormann (528) und Uwe Ehrhardt (525) unterlagen. Vor der Schlußduellen stand es 2:2 MP und 14 Holz plus für Auerbach. Es sollte spannend werden. Udo Pfenner bezwang mit 550 Holz (Tagesbester) Uwe Böttger (507). Im anderen Spiel konnte Mathias Wirth mit wesentlich höherer Holzzahl von 534 gegen Harald Seidel (469) gewinnen. 6 Holz mehr reichten Hohnstädt zum Sieg. Auerbach rutscht dadurch auf den vorletzten Tabellenplatz.
SKV Auerbach : Hohnstädter SV - 3:5 - (3068:3074 Holz)

Kreisklasse   A  Herren
Die 3. Männermannschaft hatte aus dem Nachbarort, den TV Ellefeld, auf der Heimbahn zu Gast.In der ersten Runde gewann Simon Donner (489) gegen Ralf Schwochow (481). Lukas Pöhlich (498) unterlag dem stark spielenden Hardy Müller (575 - Tagesbester). Anschließend spielten Kevin Pahl (523) und Lars Götz (546) konzentriert und hielten ihre Gegner Rocco Frisch (484) und Sigmar Tröger (446) auf Distanz. Mit dem Sieg festigt Auerbach damit den 2. Tabellenplatz.
SKV Auerbach III . TV Ellefeld - 5:1 - (2056:1986 Holz
)

Bezirksklasse Damen St 1
Die 1. Damenmannschaft fuhr heute nach Fraureuth. Nach dem Endergebnis kamen sie auf der schwer zu spielenden Bahn gut zurecht. Vier Spiele gewann Auerbach sicher. Es traten an Auerbach - Fraureuth  Sandra Hoffmann (420) - Katrin Schneider (505), Lisa Christin Hilbig (497) - U. Anke/S. Dönitz (509 - Tagesbestwert), Jana schlichter (436) - Marie Heinrich (508) und Isabel Seifert (352) - Lea Heinrich (477). Einen "Ehrenmannschaftspunkt" holte für die Gastgeber Lena Pöcker mit 475 Holz gegen Elke Biskupek (413).

VfB Eintracht Fraureuth . SKV Auerbach - 1:6 - (2181:2412 Holz).

1.Verbandsliga Männer
Leider nicht von Erfolg gekrönt war heute die Auswärtsfahrt zum KSV 1991 Freital. Beim Spitzenreiter der Liga wusste man schon vor der Partie, dass die Aufgabe schwer wird.Im Startpaar spielten Nico Schädlich und Sven Schneider. Beide hielten gegen ihre Gegner gut mit und hatten vor der Schlussbahn noch eine gute Chance die Punkte für den SKV zu holen. Doch leider hatte hier Freital den längeren Atem. Nico verlor mit 549 Kegel gegen Sven Keil (562) und Sven mit 551 Kegel gegen Lucas Dietze (576).Im Mittelpaar hatte man die Hoffnung, dass Martin Hamann und Christian Steiner den SKV vor dem stark gesetzten Freitaler Schlusspaar noch gut in der Begegnung halten können. Dies gelang vor allem Martin Hamann. Er war heute glänzend aufgelegt und hämmerte mit 637 Kegel gleich die Tagesbestleistung auf die Bahn. Sein starker Gegner Jörg Gotthardt (607), konnte allerdings den Verlust in den Gesamtholz für Freital in Grenzen halten. Nicht so gut anknüpfen an die gute Form der letzten Spiele konnte Christian Steiner. Er tat sich vorallem in den Vollen schwer und konnte mit 537 Kegel letztendlich gegen Ralf Jordan (582) nicht punkten.Im Schlusspaar spielten für den SKV Lars Stock und Chris Ehrhardt. Beide hatten mit Michael Kubitz und Miroslav Jelinek ein schweres Programm vor der Nase. Lars zeigte dabei mit 578 Kegel eine solide Leistung und erwischte einen guten Start gegen Kubitz. Doch im weiteren Verlauf setzte sich der Freitaler ab und gewann mit 619 Kegel. Chris spielte seine 550 Kegel sehr konstant herunter, verlor aber gegen Jelinek (591)Am Ende gewinnt der Gastgeber verdient die Begegnung und festigt damit weiter die Spitzenposition in der Liga. In den einzelnen Duellen wäre durchaus mehr möglich gewesen und so verbleibt man im Mittelfeld der Liga. Nächste Woche erwarten die Männer dann den TSV 90 Zwickau II.
KSV Freital : SKV Auerbach - 7:1 - (3537:3402 Holz)

2. Bezirksklasse Herren
Zum Duell um die Spitzenposition in der Liga empfingen heute unsere Männer von der Zweiten den Tabellenführer vom Grünhainer KSV.Im Startpaar konnte der Gegner gleich ordentlich unter Druck gesetzt werden. Daniel Stock zeigte mit 598 Kegel eine ansprechende Tagesbestleistung und ließ seinem Gegner Marco Ulbricht (536) keine Chance. Auch Andre Budlitz punktete für den SKV. Er erzielte 549 Kegel und gewann gegen Uwe Keller (528).Mit dieser guten Grundlage startete der Mitteldurchgang. Kevin Voß konnte mit seinen 536 Kegel den Punkt und eine Menge Vorsprung an Gesamtholz gegen Michael Ehnert (455) mitnehmen. Lukas Graf zeigte vorallem auf der dritten Bahn was er kann und nahm ebenfalls den MP in einem engen Duell mit. Er spielte 525 Kegel gegen Henri Schön (510). Somit war ein Unentschieden hier schon gesichert. Mit einem 4:0 und einem guten Polster im Gesamtergebnis ließ das Schlusspaar mit Jochen Müller und Jörn Krämer zwar den Gegner nochmal heranrücken, konnte aber den Vorsprung verwalten. Jochen spielte 492 Kegel und verlor gegen Florian Ringler (572) . Jörn unterlag Florian Keller (551). Mit dem Heimsieg rücken nun die Männer vor auf den ersten Tabellenplatz, punktgleich mit Grünhain. Die nächstplatzierten Mehltheuer III und Leubnitz haben ein Spiel weniger und können mit Siegen noch gleichziehen. Die Liga verspricht aktuell im weiteren Saisonverlauf noch viel Spannung.
SKV Auerbach II : Grünhainer - KSV - 6:2 (3216:3152 Holz)

 

 

 

Ergebnisse vom Wochenende 13./14.11.2021

Geburtstage des Monat

Stella July Tröger

11.

Lisa Pahl

12.

Ida Eckstein

16.

Uwe Hofmann

23.

Elke Biskupek

25.

Steffen Bormann

29.

 

 

logo_skv rundgrau
neue Bahn1